Tierkommunikation

Mittels Gedanken, Gefühlen, Bildern oder Geräuschen mit Tieren in Kontakt zu treten, ist keine Utopie. Bei den Urvölkern ist es auch heute noch "normal" mit Tieren und Pflanzen in Verbindung zu treten. Mit der  Tierkommunikation findet ein telepathischer Austausch zwischen Tier und Mensch statt.  Das Tier teilt telepathisch seine Gefühle, Ängste, Freuden etc. mit. Jedoch entscheidet das Tier immer selber, was, mit wem und wie viel es dem Gegenüber mitteilen möchte.

Seit ich die Ausbildung zur Tierkommunikatorin abgeschlossen habe, freut mich jeder Kontakt zu und mit den Tieren.

Haben Sie eine Frage an Ihr Tier, verstehen Sie nicht, was zwischen Ihnen vor sich geht. Gerne helfe ich Ihnen dabei, diese Fragen mit Ihrem Tier zu beantworten.Es freut mich, wenn es mir gelingt  eine Brücke zwischen Tier und Mensch zu bilden und damit den Menschen zu helfen, ihre Tiere besser zu verstehen.

Jedoch ist dies auch mir nicht immer möglich, denn wie schon oben geschrieben, entscheidet das Tier immer selber, ob es mit mir in Verbindung treten möchte.